+++ TERMINE 2017 +++

MItgliederversammlung 2018

20.02.2018 19:00

Den Jahresbericht und die Vorhaben für das Jahr 2018 erläutert der Vorstand in unserer nächsten Mitgliederversammlung. außer der Bestimmung eines Kassenprüfers stehen voraussichtlich keine Wahlen an. Im Anschluss an den satzungsgemäßen Versammlungsteil bieten wir einen Vortrag mit Diskussion zum Thema "IGZ - Konzept, Pläne und Stand der Baumaßnahmen" an.

Literarisch Musikalischer Nachmittag - Kurt Tucholski

04.02.2018 17:00

Bernd Vogt und Patrik Gremme haben sich vorgenommen, uns den engagierten Journalistien, Satiriker, Kabarettautor, Liedtexter, Romanautor, Lyriker und Kritiker Kurt Tucholski näherzubringen. In einer spannenden Mischung aus Rezitation, Musik und Bildern entsteht das Lebensbild des bedeutenden Publizisten. Veranstaltungsort wird die Aula des CBG sein. Karten zum Preis von 8€ (Schüler und Stundenten 5€) gibt es ab Anfang Januar an der Infothek Münsterstraße 29.

Ausstellung Vor Ort

17.11.2017 19:30

17.11.2017 bis 13. Februar 2018

Unter dem Titel " Re Reform Reformation" stellen Gaby Leppert-Mainzer, Detlef Kunen und Klaus Jahn neue malerische Arbeiten und Skulpturen vor. Die Ausstellung in der Stadtbücherei zum Lutherjahr dauert bis zum 13. Februar 2018 und kann während der regulären Öffnungszeiten besucht werden.

Kulturcafé

29.09.2017 10:00

Ein Experiment im Raum des Anna-Katharinen-Stiftes, Lüdinghauser Straße 5: Während des Wochenmarktes wird ausprobiert, wie ein Kulturcafé im zukünftigen IGZ aussehen könnte. Bei Kaffee und Gebäck werden zwischen 10:00 und 12:00 Uhr kleine Kulturhappen angeboten:Live-Musik, Lesung, Bildbetrachtung oder einfach nur gute Gespräche in lockerer Atmosphäre. Zunächst wird da Kulturcafé einmal im Monat am letzten Freitag angeboten.

Vortrag Barcelona

27.09.2017 19:30

Die Stadt ist ein Fest für die Sinne, ein lebendiges Getümmel von Jung und Alt, Essen und Trinken, Kunst und Kultur.Der Beamervortrag stellt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor, wie beispielsweise die Bauwerke von Gaudí, die Kunst von Miró und Picasso und bringt aber auch die besondere Atmosphäre dieser Stadt am Meer näher. Der Vortrag von Gaby Leppert-Mainzer in der alten Sparkasse ist besonders interssant für die Vorbereitung für unsere Barcelpna Fahrtteilnehmer, aber auch Barcelona-Liebhaber und solche, die es werden wollen. Der Eintritt beträgt 5€.

Lesung mit Kai Meyer

23.11.2017 19:30
Kai Meyer, geboren 1969, ist einer der wichtigsten deutschen Phantastik-Autoren. Er hat über fünfzig Romane veröffentlicht, Übersetzungen erscheinen in dreißig Sprachen. Seine Geschichten wurden als Film, Hörspiel und Graphic Novel adaptiert und mit Preisen im In- und Ausland ausgezeichnet.
 
Auf Einladung von Ex Libris wird er in der Sadtbücherei aus seinem neuesten Werk „Die Spur der Bücher“ lesen. Eintritt 8€ (10€ an der Abendkasse)
Kai Meyer, geboren 1969, ist einer der wichtigsten deutschen Phantastik-Autoren. Er hat über fünfzig Romane veröffentlicht, Übersetzungen erscheinen in dreißig Sprachen. Seine Geschichten wurden als Film, Hörspiel und Graphic Novel adaptiert und mit Preisen im In- und Ausland ausgezeichnet.
 
Auf Einladung von Ex Libris wird er in der Sadtbücherei aus seinem neuesten Werk „Die Spur der Bücher“ lesen. Eintritt 8€ (10€ an der Abendkasse).
 
 
 

Barockkonzerte in Münster und Dülmen

01.09.2017 19:00
 „Unser“ Barockensemble Accorda um Marius Harren wird Anfang September wieder Konzerte im Münsterland geben. Fest steht ein Auftritt in der Clemenskirche in Münster am 1. September.
Beginn ist um 19:00, der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Für den 2. September ist ein Konzert in Dülmen geplant. Bitte entnehmen Sie näheres der Tagespresse.
 „Unser“ Barockensemble Accorda um Marius Harren wird Anfang September wieder Konzerte im Münsterland geben. Fest steht ein Auftritt in der Clemenskirche in Münster am 1. September.
Beginn ist um 19:00, der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. 
 
Für den 2. September ist ein Konzert in Dülmen geplant. Bitte entnehmen Sie näheres der Tagespresse.
 

Kulturnacht 2017

15.09.2017 17:00
Freitag und Samstag, 15. und 16. September 2017

Alle zwei Jahre „besetzen“ die Kunst- und Kulturschaffenden aus Dülmen leerstehende Lokale in der Innenstadt, um ihre aktuellen Arbeitsergebnisse zu zeigen. Eine Woche vor der nächsten Bundestagswahl werden öffentliche Gebäude, Kirchen und diesesmal auch Privaträume genutzt, um an zwei Abenden Gesang, Orchestermusik, Tanz, Theater, Malerei, Skulpturen und Fotografien zu präsentieren. Veranstalter sind KiD (Kulturschaffende in Dülmen) und das Kulturteam der Stadt. Da die Situation der Laden-Leerstände sich kurzfristig ändern kann, wird das endgültige Programm erst Anfang September erscheinen. 

Vortrag: Skulptur-Projekte 2017

29.07.2017 15:03
Dienstag, 27. Juni 2017, 19:30

Dr. Gaby Lepper-Mainzer stellt in ihrem Vortrag das alle 10 Jahre stattfindende künstlerische Großereignis für Münster vor: am 27.Juni, 19.30 Uhr, in der VHS, Alte Sparkasse Dülmen

Mitgliederversammlung 2017

21.02.2016 19:00
Dienstag 21. Februar, 19:00

Unsere satzungsgemäße Jahresversammlung werden wir wie in den vergangenen Jahren im Pfarrheim Heilig Kreuz halten. Dieses Mal werden wieder die Wahlen für den Vorstand anstehen. Im Anschluss daran haben wir zwei Highlights:
Unser Mitglied Friederike von Eckardstein wird uns einen farbigen Vortrag halten zum Thema „Reformation – die Wende in der christlichen Kunst“
Dazu wird der von uns geförderte junge Dülmener Barockcellist Marius Harren die Cellosuite Nr. 3 von Johann Sebastian Bach spielen. 

Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich eingeladen.

1 | 2 >>